Bronde – das ist die perfekte Haarfarbe für einen natürlichen Look – die Trendhaarfarbe des Jahres 2015. Sie kombiniert die verschiedenen Nuancen von Braun, Dunkelblond und Blond um blonder zu werden, aber brünett zu bleiben. Für den Bronde Look ist eine individuelle professionnelle Beratung beim Friseur unerlässlich. Je nach Hautton, Naturhaarfarbe und gewünschtem Bronde Ergebnis wendet der Friseur die perfekte Technik für den individuell angepassten Bronde Look an, um jede Frau erstrahlen zu lassen.

Aktuell ist Bronde der gefragteste Colorations-Service in den Salons und perfekt geeignet für eine dezente Veränderung.

Bronde_04-15_D1-schwarz5

DIE TECHNIK HINTER BRONDE INSPIRIERT VOM CONTOURING

Bronde enthüllt ein sanft glänzendes Blond, das  an den Ansätzen übergangslos ist und in den Längen und Spitzen einen größeren Kontrast zeigt. Ein Look des Bronde ist der Contouring Look, inspiriert von Make-Up Konturtechniken. Dabei umrahmen individuell angepasste, blonde Strähnen das Gesicht. Ihr Friseur weiß am besten, wie er Ihr Gesicht mithilfe der passenden Farbmischung und eines perfekten Strähnenverlaufs ideal in Szene setzen kann.

05_CONTOURING

Im Salon Wischalla erhalten Kunden auch Kosmetikbehandlungen und Typberatungen.

Dass sich im Wimmelburger Friseursalon Wischalla BIOSTHETIQUE COIFFEURE alles um kreative und innovative Frisurenmode dreht, dürfte sich herumgesprochen haben.

Seit jeher setzen die beiden Inhaber Katrin und ihr Mann Bernhard Wischalla auf Qualität und hohe Standards in ihren umfangreichen Servcieangeboten.
Die reichen von der Beratung zu aktuellen Trendfrisuren für Damen und Herren über Haarverlängerung bis zu einzigartigem Make-up und zur Nagel-Kosmetik.

Auf dem Neuesten Stand

In diesem Bereich glänzt Maggie Messing. „Ich bemühe mich ständig immer auf dem Stand der neuesten Erkenntnise, Trends und Produkte von La Biosthetique zu sein.
Und die kosmetischen Angebote in Wimmelburg sind eine breites Feld, sie reichen von Hautpflege, Kosmetikbehandlungen über Wohlfühlmassagen, Feuchtigkeitsbehandlungen, Aromatherapien, Fußpflege bis hin zur Maniküre.

Für mehr Attraktivität

Doch die junge Frau kann noch viel, viel mehr. Nach einer Ausbildung zur Kosmetikerin schloss sich bei ihr eine Ausbildung zur Nageldesignerin an, dann erlernte sie im Salon Wischalla den Beruf einer Friseurin und nach einer Ausbildung zur Wimpernstylistin folgte ein Fernstudium zur Visagistin. Damit ist Maggie Messing dafür qualifiziert ihre Kunden für die verschiedensten Anlässe zu schminken und zu stylen. „Es ist ein Beruf der Kreativität Spaß an der Verwandlung und Einfühlungsvermögen voraussetzt“, schwärmt sie.
Mit ihrem Können und Wissen verhilft sie im Salon Kundinnen und Kunden dort zu mehr Wohlbefinden und Attraktivität.
„Denn ein gepflegtes Äußeres“, weiß die Expertin, verhilft privat und beruflich zu mehr Selbstbewusstsein und damit Erfolg“.

Verwöhn-Extra vom Alltag

Darüber hinaus gönnen sich auch immer mehr Frauen und Männer im Salon Wischalla ein kleines Verwöhn-Extra und eine kurze Auszeit vom Alltag. Als Farb- und Stileberaterin kann Maggie Messing auch mit einer Typberatung von der Kleidung bis hin zur passenden Brille dienen.

 

mz_logo1